Verlängerung heiliges Tal der Inka

  • Reisebaustein mit Reiseleitung
  • 3 Tage / 2 Übernachtungen
  • Reiseverlauf: ab / bis Cuzco

Dieser Reisebaustein ist ideal, um auf einer Reise voller Highlights und neuer Eindrücke ein paar ruhige Tage zum Durchatmen und Entspannen in der wunderschönen Umgebung des heiligen Tals der Inka zu verbringen.

1. Tag: Cuzco, Urubamba-Tal
Am Morgen Abholung von Ihrem Hotel und ca. einstündige Fahrt in das Urubamba-Tal, das von den Inka wegen der Fruchtbarkeit seiner Böden und seiner herrlichen Lage in den Anden das heilige Tal genannt wurde.
Hotelübernachtung im Urubamba-Tal.

2. Tag: Urubamba-Tal
Lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit der Landschaft, der Ursprünglichkeit der Dörfer und den Bewohnern des Urubamba-Tals. Atmen Sie mit der frischen Bergluft zudem Geschichte pur ein: hier war die Seele der Inka zuhause. Sie können sich im Hotel entspannen oder sich auf gemütliche Wanderungen in die Umgebung Ihres Hotels begeben.
Hotelübernachtung im Urubamba-Tal (Frühstück).

3. Tag: Urubamba-Tal, Cuzco
Transfer zum Flughafen / Hotel in Cuzco oder Beginn eines Anschlussprogramms (Frühstück).

Eingeschlossene Leistungen:

Termine: Täglich

Tipp: Als besonderes Hotelerlebnis im Heiligen Tal der Inka empfehlen wir Ihnen die explora Lodge Valle Sagrado.

Preise pro Person in € (01.01.2018 - 31.12.2018)

Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag

Preise auf Basis von 2 - 3 Personen pro Buchung / Preise für eine oder mehr als 3 Personen pro Buchung teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.
Hacienda del Valle

185,-

70,-

Hotel Sol y Luna

420,-

260,-

Hotel Tambo del Inka

595,-

480,-