MS Ortelius

Die 1989 vom Stapel gelaufene Ortelius war lange Zeit unter dem Namen Marina Svetaeva für die russische Akademie der Wissenschaften als ozeanographisches Forschungsschiff in Betrieb. Das zur Flotte der renommierten Reederei Oceanwide Expeditions gehörende Schiff wurde letztmalig in 2014 aufwändig renoviert. Die Ortelius verfügt über die höchste Eisklasse und ermöglicht es so, auch enormes Packeis zu bewältigen und in die abgelegensten Regionen der Antarktis vorzustoßen. Die weiträumigen offenen Decks und die großzügige Brücke bieten den 116 Passagieren hervorragende Möglichkeiten zur Beobachtung der antarktischen Natur.

Zu den Preisen und Reiseverläufen 2017 / 2018
Zu den Preisen und Reiseverläufen 2018 / 2019
Zu den Angeboten für die Saison 2017 / 2018

 

Schiffsausstattung:

  • 5 Passagierdecks für maximal 116 Gäste (Besatzung: ca. 52)
  • zwei Restaurants (Abendessen in einer Sitzung)
  • Bar/Vortragsraum
  • Sauna
  • Arztstation
  • Stromspannung 220 V
  • 10 Landungsboote (Zodiacs)


Hinweise:

  • Mindessteilnehmerzahl pro Reise: 70 Personen
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens sowie der Abschluss einer Reisekrankenversicherung mit Rücktransport sind vorgeschrieben.


Wissenswertes:

  • Bordsprache Englisch
  • Englischsprachiges Expeditionsteam
  • Zahlungsmittel an Bord: Euro, US-Dollar und gängige Kreditkarten
  • Größe: 4.575 BRT
  • Reederei/Veranstalter: Oceanwide Expeditions, Niederlande
  • Gummistiefel werden leihweise zur Verfügung gestellt.
  • Weitere wetterfeste Kleidung kann an Bord gegen Gebühr ausgeliehen oder auch gekauft werden.
  • Kleidung an Bord: Sportlich-legere Kleidung empfohlen, auch zu den Mahlzeiten.


Kabinen:

  • 53 Außenkabinen
  • jeweils mit Bad mit Du/WC – Klimaanlage/Heizung
Kategorie 1: 4-Bett-Außenkabine mit zwei Etagenbetten, zwei Bullaugen, gemeinschaftliche Sanitäreinrichtungen, ca. 17m², Deck 3
Kategorie 2: 3-Bett-Außenkabine mit zwei getrennten Betten, zwei Bullaugen, ca. 17m², Deck 3
Kategorie 3: 2-Bett-Außenkabine mit zwei getrennten Betten, zwei Bullaugen, ca. 17m², Deck 3 und 4
Kategorie 4: 2-Bett-Außenkabine mit zwei getrennten Betten, zwei Fenster, ca. 17m², Deck 5
Kategorie 5: 2-Bett-Außenkabine Deluxe mit zwei getrennten Betten, drei Fenster, ca. 17m², Deck 5
Kategorie 6: 2-Bett-Außenkabine Superior mit Doppelbett, Fenster, ca. 19 – 21m², Deck 5

 

Deckplan MS Ortelius