Haciendas

Haciendas nennt man in Ecuador herrschaftliche Besitztümer, deren Entstehung bis in die Eroberungszeit durch die spanischen Kolonialherren zurückreicht. Das Verweilen auf einer Hacienda bietet die hervorragende Möglichkeit, mit dem kolonialen Erbe und einer teils jahrhunderte alten Geschichte Ecuadors auf Tuchfühlung zu gehen. Genießen Sie für ein paar Tage ein unvergessliches Ambiente inmitten kolonialer Architektur und rustikaler Eleganz.

Hacienda Cusín

  • Hacienda in der Nähe von Otavalo, knapp 2 Stunden von Quito entfernt
  • Komfortable Hacienda im Kolonialstil mit weitläufiger Gartenanlage
Weiterlesen

Hacienda Pinsaqui

  • Hacienda in der Nähe von Otavalo, knapp 2 Stunden von Quito entfernt
  • Altehrwürdige Hacienda mit bewegter Geschichte
Weiterlesen