Sacha Lodge

Amazonastiefland

  • Reisebaustein mit Reiseleitung
  • 3 oder 4 Übernachtungen
  • Reiseverlauf: ab / bis Quito

Dieses „Urwaldhotel“ unter schweizer Leitung liegt in einem privaten, ca. 2.300ha großen Öko-Schutzgebiet direkt an einer Schwarzwasser-Lagune. Durch ihre gute Erreichbarkeit und ihre hochwertige Ausstattung vereint die Sacha Lodge auf gelungene Weise Dschungel-Abenteuer mit Bequemlichkeit und Komfort.

Zimmer:

26 Zimmer in 15 strohgedeckten Doppelbungalows mit Deckenventilator, Dusche / WC, Terrasse.

Einrichtungen:

Restaurant, Bar mit Aussichtsterrasse, 43m hoher Beobachtungsturm, 300m langes Hängebrückensystem zur Erkundung der Baumkronen, Schmetterlings-Farm

Anreise:

Ab Coca ca. 2,5-stündige Bootsfahrt (überdachtes Motor-Kanu) auf dem Rio Napo. Es folgt ein halbstündiger Spaziergang über befestigte Stege von der Anlegestelle zum Ufer des Pilchicoca-Sees. Von dort bringt Sie ein nicht motorisiertes Kanu auf die gegenüberliegende Seeseite zur Lodge.

Termine: Täglich außer Sonntag

Auf den Merkzettel

Preise pro Person in € (01.01.2020 - 31.12.2020)

Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag

Preise auf Basis von 2 - 3 Personen pro Buchung / Preise für eine oder mehr als 3 Personen pro Buchung teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.
4 Tage / 3 Nächte

1.290,-

260,-

5 Tage / 4 Nächte

1.550,-

325,-

Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 oder 4 Übernachtungen in der Lodge (längerer Aufenthalt auf Anfrage möglich)
  • Es werden ausschließlich komplette Pakete angeboten
  • Volle Verpflegung (ohne Getränke)
  • Täglich wechselndes Angebot an Ausflügen zur Erkundung des Urwaldes mit naturkundlich ausgebildeten Führern in kleinen Gruppen
  • Flug Quito – Coca – Quito (jeweils eine halbe Stunde)
  • Alle Transfers ab / bis Flughafen Coca
  • Englischsprachige Reiseleitung (deutschsprachiger Führer auf Anfrage möglich)
Auf den Merkzettel