M/S Skorpios III

  • Kreuzfahrt in die südliche Fjordlandschaft Chiles
  • 4 Tage / 3 Übernachtungen
  • Reiseverlauf: Puerto Natales – Chilenische Fjordlandschaften + Gletscherregionen – Puerto Natales

Die Reederei gewährt € 80,- Frühbucherermäßigung pro Person auf Abfahrten in der Saison 2018/19 bei Buchung bis 31. Juli 2018.

Die Skorpios III, ein Schiff der Eisklasse A1 der chilenischen Reederei Skorpios, bringt Sie in die wilde und menschenleere Natur der chilenischen Fjordlandschaften, die auf dem Landweg weitestgehend nicht erreichbar sind. Das Expeditionsschiff entführt Sie in eine wunderbare Welt aus entlegenen Fjorden und Gletscherlandschaften des ewigen Eises im südlichen Patagonien. Wenn Sie wissen wollen, wo die Einsamkeit zuhause ist: Die Reise mit der Skorpios III bringt Sie dorthin, wo keine Menschenseele mehr wohnt. Unser Geheimtipp für Reisende, die ein echtes Pioniergefühl suchen.

Gehen Sie auf Entdeckerreise: Die Skorpios III ist das erste und bisher einzige Schiff, das weite Teile dieser Route überhaupt befährt. Tauchen Sie ein in eine von Menschen bisher weitestgehend unberührte, wilde Natur, in die auf dem Landweg keine Straße führt und die deshalb noch ein herrliches Patagonien in seiner ganzen Ursprünglichkeit zeigt. Erleben Sie die traumhaften Meereslagunen und viele mächtige Gletscher, wie sie sich hineinwälzen in den immergrünen, dichten Regenwald oder in die Gewässer des Pazifiks. Die wilde Einsamkeit Patagoniens erwartet Sie: Während der viertägigen, über 800km langen Schiffsreise werden Sie außer den anderen Gästen und den Besatzungmitgliedern der Skorpios III keinen weiteren Menschen begegnen.

Das Wichtigste zum Schiff: Gehobene Ausstattung, für hohe Ansprüche. Bordsprache Spanisch und Englisch. Mehrsprachige Aufzeichnungen mit Erklärungen zu den einzelnen Reiseabschnitten können mit Kopfhörern angehört werden. Baujahr 1994, 2007 vollständig renoviert, Länge 70m, Breite 10m, 130 Passagiere, Speisesaal, 2 Bars, Panorama-Deck.

 

Reiseverlauf:

1. Tag (Dienstag/Freitag): Einschiffung in Puerto Natales. Fahrt durch die Kanäle Angostura Kirke, Morla, Vicuña, Unión, Collingwood und Sarmiento.

2. Tag (Mittwoch/Samstag): Am Morgen erreichen Sie den Amalia Gletscher. Anlandung am Strand und kurze Wanderung zum Aussichtspunkt, von wo aus der Gletscher bestaunt werden kann. Weiterfahrt zum El Brujo Gletscher, wo Sie anlanden und einen kurzen Landgang unternehmen. Nachmittags fahren Sie durch den Calvo Fjord. Dort Ausflug mit einem Motorboot, um das Naturschauspiel von vier in Farbe und Größe unterschiedlichen Gletschern zu genießen. Am frühen Abend Fahrt Richtung Montañas Fjord.

3. Tag (Donnerstag/Sonntag): Im Montañas Fjord erwarten Sie fünf weitere Gletscher, die von den Bergen ins Meer herabkriechen. Bootsexkursion in der Bucht des Alsina Gletschers. Am Bernal Gletscher, den Sie anschließend besuchen werden, findet eine leichte Wanderung statt. Danach Weiterfahrt an den Gletschern Herman und Zamudio vorbei. Abschiedsessen an Bord und Rückkehr nach Puerto Natales.

4. Tag (Freitag/Montag): Am Morgen Ausschiffung in Puerto Natales.

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Reiseverlauf wie oben beschrieben
  • 3 Übernachtungen in Kabinen mit Du/WC
  • Volle Verpflegung, freie Getränke, Hafengebühren
  • Landgänge und Ausflüge mit Expeditionsbooten
  • Englischsprachige Reiseleitung


Hinweise:

  • Temperaturen: September – November ca 4 – 18° C, Dezember – März ca. 6 – 20° C, April – Mai ca. 4 – 18° C
  • Bei früher Anreise kann für die Nacht von Montag auf Dienstag die Kabine bereits bezogen werden (muss bei Buchung mit angegeben werden) bzw. die Nacht von Donnerstag auf Freitag die Nacht im Hotel Remota verbracht werden; Aufpreis laut Preisliste; inkl. Abendessen und Frühstück und ganztägigem Ausflug in den Nationalpark Torres del Paine.

 

Kabinen M/S Skorpios III:

Deck Athen: Klimatisierte Innenkabinen ohne Fenster, teils Etagenbetten/teils ebenerdige Betten, Du/WC, Deck 1.

Deck Acropolis: Klimatisierte Außenkabinen mit Fenster, Zweibett- oder Doppelbettkabinen, Du/WC, Deck 2.

Deck Olympus: Beste Kabinenkategorie (außer den Suiten); klimatisierte Außenkabinen mit Fenster, Doppelbettkabinen, Du/WC, Deck 4.

Suite: Klimatisierte Außenkabinen mit Fenster, Doppelbettkabinen, Du/WC, Deck 4 oder 5.

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Unterlagen über die Skorpios-Schiffe zu. Fordern Sie hier weitere Broschüren und Kataloge an.

Tipp: Das Schwesterschiff Skorpios II fährt ab Puerto Montt in die nördliche Fjordlandschaft bis zum San Rafael Gletscher.

Preise pro Person in €

Doppelkabine Athen

Aufpreis Einzelbelegung Athen

Doppelkabine Acropolis

Doppelkabine Olympus

Doppelkabine Junior Suite

16.10.2018 - 24.12.2018

1.430,-

715,-

1.540,-

1.695,-

1.790,-

25.12.2018 - 28.02.2019

1.565,-

785,-

1.675,-

1.845,-

1.970,-

01.03.2019 - 30.04.2019

1.430,-

715,-

1.540,-

1.695,-

1.790,-

Hafengebühr € 30,- pro Person
Aufpreis Einzelbelegung Kabinen Acropolis, Olympus und Junior Suite: 100%
Transfer Flughafen - Hafen: Punta Arenas - Puerto Natales - Punta Arenas € 64,- / Puerto Montt € 34,-
Zusatzübernachtung: Eine Übernachtung vor Abfahrt in Puerto Natales auf dem Schiff oder im Hotel Remota inkl. Abendessen und Frühstück sowie Tagesausflug in den Torres del Paine Nationalpark € 295- pro Person
Zustellbetten (Dreibettkabine) auf Skorpios III möglich, Preis auf Anfrage