Chiles Norden

Wüste, Vulkane, Geysire

Eine Reise in den Norden Chiles führt Sie zu bizarren Wüsten- und Felsformationen und zu dem größten Salzsee Chiles, dessen kristallisierte Salze wie Schnee in der Wüste glitzern. Sie erleben einsame Lagunen, die als grün-blaue Tupfer in dieser von Brauntönen geprägten Landschaft liegen. Flamingos fliegen geruhsam über die Gewässer und passen sich in perfekter Harmonie der oftmals unwirklich wirkenden Umgebung an.  Über 6.000m hohe Vulkane ragen in den strahlendblauen Himmel. Geysire stoßen fauchend ihre Fontänen empor – die Mystik der Landschaft im Norden Chiles wird Sie einfangen.