Nordwesten auf eigene Faust

  • Mietwagentour für Selbstfahrer
  • 7 Tage / 6 Übernachtungen
  • Reiseverlauf: Salta – Tucumán – Quilmes – Calchaquíes-Täler – Cafayate – Molinos – Cachí – Humahuaca-Schlucht – Tilcara – Salta

Schwerpunkt der Mietwagenrundreise sind die Vielfalt der Landschaften des Andengebirges sowie der Kulturen der ursprünglichen indianischen Bevölkerung und der weißen Kolonialherren im Nordwesten Argentiniens. Erleben Sie die Kolonialstadt Cafayate sowie die herrlichen Calchaquíes-Täler, die imposante Humahuaca-Schlucht und die Kolonialstadt Salta.

1. Tag: Salta, Tafi del Valle

Am Flughafen in Salta übernehmen Sie Ihr Auto. Vorbei an der Stadt Tucumán fahren Sie durch die wildromantische Schlucht Rio de los Sosa nach Tafi del Valle (ca. 410km).
Übernachtung in einer Estancia bei Tafi del Valle.

2. Tag: Tafi del Valle, Quilmes, Cafayate

In Quilmes erwarten Sie indianische Ruinen, die eindrucksvoll die Baukunst der früheren Bewohner bezeugen. Weiter geht es durch das malerische Flusstal Valle de Calchaquíes, wo sich Dörfer mit schöner Kolonialarchitektur finden, bis nach Cafayate (ca. 120km), einer ruhigen Kolonialstadt, in der weithin bekannte Weine produziert werden.
Hotelübernachtung in Cafayate (Frühstück).

3. Tag: Cafayate, Cachí

Fahrt vorbei an der Schlucht Quebrada de la Flecha bis nach Cachí (ca. 240km).
Hotelübernachtung in Cachí (Frühstück).

4. Tag: Cachí, Calchaquíes-Tal, Salta

Zeit zur Besichtigung des schönen Kolonialstädtchens Cachí. Durch den Nationalpark Los Cardones, der für seine Riesenkakteen berühmt ist, geht es weiter zur Passhöhe Piedra de Molinos, von wo man einen herrlichen Blick auf das Calchaquíes-Tal genießt, dessen Landschaft zu den schönsten ganz Argentiniens zählt. Am Abend Ankunft in Salta (ca. 210km).
Hotelübernachtung in Salta (Frühstück).

5. Tag: Salta, Humahuaca, Tilcara

Durch dichten, immergrünen Bergregenwald geht es nach Norden in die Humahuaca-Schlucht, die wegen ihrer eindrucksvollen Färbung des Gesteins bekannt ist (ca. 260km).
Hotelübernachtung in Tilcara (Frühstück).

6. Tag: Tilcara, Salta

Heute Vormittag besichtigen Sie die archäologische Stätte Pucará de Tilcara, ein altes Wehrdorf der Tilcara-Indianer. Anschließend Rückkehr nach Salta (ca. 200km).
Hotelübernachtung in Salta (Frühstück).

7. Tag: Salta

Abgabe des Mietwagens am Flughafen oder im Stadtbüro in Salta (Frühstück).

Termine: Täglich 01.08. – 31.10.2017 und 01.05. – 31.07.2018 (in der restlichen Zeit des Jahres ist die Strecke aufgrund der Wetterbedingungen für Ortsunkundige auf eigene Faust häufig nur schwer zu befahren; nur die Reisebausteine “Anden und Weine: Erlebnis Calchaquíes-Täler”, “Die Huamahuaca-Schlucht” und die Touren mit Reiseleiter werden durchgeführt).

Hinweis: Die Straßen bei der Mietwagenrundreise sind häufig Schotterstraßen, die auch mit einem normalen PKW befahren werden können. Teilweise sind die Pisten jedoch in schlechtem Zustand. Nach Regenfällen sind Teilstücke manchmal nicht passierbar. Deshalb ist es unerlässlich, dass der Reisende die Bereitschaft mitbringt, die Streckenführung auch kurzfristig unterwegs abzuändern.

Hinweis: Die Mietwagenrundreisen können tageweise an den einzelnen Übernachtungsorten verlängert werden. Der Mietwagen kann am ersten Tag auch in Tucumán übernommen werden. In diesem Fall fällt allerdings noch die Einwegmiete Tucumán – Salta an.

Auf den Merkzettel

Preise pro Person in € (01.08.2018 - 31.07.2019)

Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag

Preise auf Basis von 2 - 3 Personen pro Buchung / Preise für eine oder mehr als 3 Personen pro Buchung teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.
2- bis 3-Sterne Hotels

460,-

430,-

3- bis 4-Sterne Hotels

550,-

530,-

4- bis 5-Sterne Hotels

570,-

505,-

Eingeschlossene Leistungen:

  • 6 Übernachtungen im Hotel, nach Wahl 2- bis 3- / 3- bis 4- oder 4- bis 5-Sterne
  • Reiseverlauf und Mahlzeiten wie oben beschrieben
  • Ausführliche Landkarten (inkl. Detailkarten + Stadtpläne)
  • Infopaket und Routenbeschreibung

Nicht eingeschlossen:

  • Mietwagen; der Preis für den   gewünschten Mietwagen (6 Tage Mietdauer) ist zum Grundpreis der Tour zu addieren.


Tipp:
Bitte beachten Sie auch unsere Gruppenrundreise „Der Norden Argentiniens“ .

Auf den Merkzettel