MS Greg Mortimer

Die Greg Mortimer wird 2019 in Dienst gestellt und ist eine echte Innovation auf dem Gebiet der Antarktis-Kreuzfahrten. Als erstes Expeditionsschff in der Antarktis mit dem sogenannten „X-Bow“ ausgestattet, erlaubt dieser speziell geformte Bug ein schnelleres und sichereres Reisen mit gleichzeitig weniger Kraftstoffverbrauch. Eine weitere Innovation dieses hochmodernen Schiffs sind die ausfahrbaren Aussichtsplattformen. Die Greg Mortimer ist für 160 Passagiere ausgelegt, nimmt auf die Antarktis-Expeditionen aber nur 120 Passagiere mit, sodass dem einzelnen Reisenden mehr Platz an Bord zur Verfügung steht. Zudem können so in der Antarktis alle Gäste in einer Gruppe an Land gehen.

Zu den Preisen und Reiseverläufen 2019 / 2020
Zu den Preisen und Reiseverläufen 2020 / 2021

Schiffsausstattung:

  • 5 Passagierdecks für maximal 160 Gäste / Antarktis-Reisen maximal 120 Gäste (Besatzung ca. 47)
  • Restaurant (Abendessen in einer Sitzung)
  • Lounge
  • Bar
  • Vortragsraum
  • Bibliothek
  • Boutique
  • Sauna
  • Fitnessraum
  • mehrere Aussichtsplattformen (davon zwei ausfahrbare Plattformen am Schiffsbug)
  • 2 Whirlpools (außen)
  • Arztstation
  • Stromspannung 220 V
  • 15 Landungsboote (Zodiacs)

 

Wissenswertes:

  • Bordsprache Englisch
  • Englischsprachiges Expeditionsteam
  • Zahlungsmittel an Bord: Australische Dollar und gängige Kreditkarten
  • Größe: 7.400 BRT
  • Reederei: Aurora Expeditions, Australien
  • Wind- und regenabweisende Jacke als Präsent im Reisepreis inbegriffen; Gummistiefel werden leihweise zur Verfügung gestellt
  • Kleidung an Bord: Sportlich-legere Kleidung empfohlen, auch zu den Mahlzeiten.

 

Hinweise MS Greg Mortimer Antarktis:

  • Das Ausfüllen eines ärztlich attestierten medizinischen Fragebogens sowie der Abschluss einer Reisekranken-Versicherung mit Rücktransport sind vorgeschrieben.

 

Kabinen:

  • 72 Außenkabinen und 7 Suiten
  • Bad mit Du/WC – Klimaanlage/Heizung – TV – Safe
Kategorie 1:3-Bett-Außenkabine (Aurora Stateroom) mit drei einzelnen Betten, Bullauge, 21-23 m², Deck 3
Kategorie 2:2-Bett-Außenkabine (Aurora Stateroom) mit zwei einzelnen Betten, Bullauge, 16-23 m², Deck 3
Kategorie 3:2-Bett-Außenkabine (Balcony Stateroom C) mit zwei einzelnen Betten oder einem Doppelbett, Panoramafenster, privater Balkon, 21-25m², Deck 4 und 6
Kategorie 4:2-Bett-Außenkabine (Balcony Stateroom B) mit zwei einzelnen Betten oder einem Doppelbett, Panoramafenster, privater Balkon, 23-25m², Deck 4 und 6
Kategorie 5:2-Bett-Außenkabine (Balcony Stateroom A) mit zwei einzelnen Betten oder einem Doppelbett, Panoramafenster, privater Balkon, 24-31m², Deck 4 und 6
Kategorie 6*:Suite (Balcony Suite) mit zwei einzelnen Betten oder einem Doppelbett, Panoramafenster, privater Balkon, 30-40m², Deck 4
Kategorie 7*:Junior Suite mit zwei einzelnen Betten oder einem Doppelbett, Panoramafenster, privater Balkon, separater Loungebereich, ca. 39m², Deck 7
Kategorie 8*:Captain’s Suite mit zwei einzelnen Betten oder einem Doppelbett, Panoramafenster, privater Balkon, separater Loungebereich, ca. 44m², Deck 4

* Diese Kabinenkategorien inkludieren einige weitere Annehmlichkeiten. Details dazu senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Deckplan MS Greg Mortimer Antarktis